Nach Firmeninfo, Name oder Kompetenz suchen (z. B. "Magnetresonanztomograph" oder "Sterilisation")
logo
image1 image2 image3 image4 image5
Fraunhofer IIS
Berater, Dienstleister
Themenfelder: Apparate
Das 1985 gegründete Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS mit dem Hauptsitz in Erlangen und weiteren Standorten in Nürnberg, Fürth, Würzburg, Ilmenau und Dresden ist heute das größte Fraunhofer-Institut in der Fraunhofer-Gesellschaft. Mit der maßgeblichen Beteiligung an der Entwicklung der Audiocodierverfahren mp3 und MPEG AAC ist das Fraunhofer IIS weltweit bekannt geworden. In enger Kooperation mit den Auftraggebern aus der Industrie forschen und entwickeln die Wissenschaftler auf folgenden Gebieten: Digitaler Rundfunk, Audio- und Multimediatechnik, digitale Kinotechnik, Entwurfsautomatisierung, integrierte Schaltungen und Sensorsysteme, drahtgebundene, drahtlose und optische Netzwerke, Lokalisierung und Navigation, Hochgeschwindigkeitskameras, Ultrafeinfokus-Röntgentechnologie, Bildverarbeitung und Medizintechnik sowie Supply Chain Services.

Mehr als 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der Vertragsforschung für die Industrie, für Dienstleistungsunternehmen und öffentliche Einrichtungen. Das Budget von über 92 Millionen Euro wird bis auf eine Grundfinanzierung in Höhe von weniger als 25 Prozent aus der Auftragsforschung finanziert.

Im Netzwerk NEZUMED ist die Abteilung für Bildverarbeitung und Medizintechnik vertreten. Weitere besondere Unterstützung im Netzwerk NEZUMED liefert das Medizintechnische Test- und Anwendungszentrum METEAN, das vom Fraunhofer IIS in enger Kooperation mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und dem Universitätsklinikum Erlangen seit 2008 in Räumen der Universitätsklinik betrieben wird.

Dort werden neue Medizintechnik-Lösungen und -Geräte unter den Anforderungen des täglichen Bedarfs im Klinikum auf ihre Sicherheit, Gebrauchstauglichkeit und Interoperabilität nach anerkannten Standards getestet.

Das METEAN bietet unterstützende Dienstleistungen entlang des gesamten Innovationsprozesses, d.h. von der Konkretisierung einer Idee bis zur Vermarktung eines zugelassenen Medizinprodukts. Das METEAN-Dienstleistungsportfolio wird durch ein interdisziplinäres Team aus unterschiedlichsten Bereichen - insbesondere Medizin, Technik und Betriebswirtschaft - erbracht und ermöglicht damit optimale Lösungen für alle Aspekte des Transfers von Innovationen in die medizinische Anwendung. Im Mittelpunkt der aktuellen Tätigkeiten stehen Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, Messdatenerhebungen und Anwendungsbeobachtungen sowie die Vorbereitung und Durchführung von Validierungen und klinischen Studien.

Als Einrichtung des Fraunhofer IIS kann das METEAN darüber hinaus auf die gesamte Kompetenz des Instituts und der Fraunhofer-Gesellschaft zurückgreifen.

Die Integration des METEAN im Netzwerk NEZUMED ermöglicht es somit gerade kleineren und mittleren noch branchenfremden Unternehmen, Innovationshürden zu nehmen und einen Weg durch den Dschungel der Vorschriften und Randbedingungen in der Medizintechnik zu finden.
Adresse: Am Wolfsmantel 33, 91058 Erlangen, Deutschland
Webseite
Kontaktperson 1 Kontaktperson 2
Christian Weigand
Telefon: +49 9131 7767300
Fax: +49 9131 7767309
E-Mail
Nadine Pensky
Telefon: +49 913 17767421
E-Mail