Nach Firmeninfo, Name oder Kompetenz suchen (z. B. "Magnetresonanztomograph" oder "Sterilisation")
logo
image1 image2 image3 image4 image5
Strubl KG Kunststoffverpackungen
Healthcare, Unternehmen
Themenfelder: Beratung, Projektmanagement, Verpackungen
Die STRUBL KG Kunststoffverpackungen ist ein in dritter Generation geführtes, mittelständisches Familienunternehmen, das seit über 65 Jahren an den Standorten Wendelstein b. Nürnberg und Nabburg/Opf. Kunststoffverpackungen und Verpackungsmaschinen entwickelt und produziert. Die Fokussierung liegt dabei auf folgenden drei Geschäftsbereichen:

Reinraumverpackungen: Reinraumfolien und -beutel zum Schutz vor Kontamination
Plug&Pack Systeme: Maschinen zur Automatisierung von Verpackungsprozessen
Folien und Beutel: hochwertige Verpackungen für alle Industrie und Konsumgüter

Über 100 Mitarbeiter verarbeiten in einem 3-stufigen Produktionsprozeß 8.000 Tonnen Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) zu Verpackungsfolien und Folienprodukten. Beliefert werden über 2000 Kunden aus verschiedensten Branchen im In- und Ausland, z.B. Medizintechnik, Pharmazie, Chemie, Elektrotechnik, Automobil, Maschinenbau, DIY/Bau-/ Gartenmärkte, Konsumgüter/Hobby/Schule/ Büro/Bastelbedarf, Handel, Möbel/Textil.

Im Geschäftsbereich Reinraumverpackungen werden Primärverpackung und Sekundärverpackung hergestellt:
Folien (Mono/Coex): Flachfolie, Schlauch- / Halbschlauchfolie, Seitenfaltenschlauch, Schmalschlauch
Beutel / Säcke: Flachbeutel mit Boden- bzw. Seitennaht, Seitenfaltenbeutel.
Spezialitäten: Doppel-/Dreifachsäcke, Klotzbodenbeutel, Mehrkammer-, Druckverschluss-, Luftpolsterbeutel, Sterilisationssäcke

Beliefert werden Unternehmen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie ebenso wie Chemie, Food, Automotive oder Mikroelektronik sowie deren Zulieferindustrien, z.B.: elektrische/elektronische Teile, Antriebe, Schläuche, Filter, Pumpen, Ventile, Produktionsausrüstung, Reinraumaustattung.

Der besondere Vorteil dieser Reinraumverpackungen ist, dass die in Reinraumbereichen produzierenden Kunden das Risiko einer Kontamination ihrer Produkte und Prozesse bei Verwendung dieser hochreinen Verpackungen vermeiden. Daher sind alle technologischen und organisatorischen Prozesse auf der Grundlage der GMP-Richtlinien und Prinzipien gestaltet. Weil in allen Prozessstufen implementiert, wird maximale Produkt- und Prozessqualität gewährleistet. Das bedeutet:

Rohstoffemanagement (Pharmacopoe, FDA, EU-Richtlinien) und -dokumentation (MSDS, Regulatory Affairs)
GMP-Richtlinien (EG-Leitfaden / ISO 15378) in kontrolliert-partikelarm-gekapselter Reinraumproduktion
Hygienemanagement (Pest-Control, HACCP)
Prozessuales Qualitätsmanagement nach ISO 9001 (Prüflabor, In-Prozeßkontrollen FBL, Kundenaudits)
Verpackung / Logistik (Bag-in-Bag, Prüfzertifikate, Lieferantenstichproben)
Integriertes EDV-System sichert maximale Rückverfolgbarkeit

Die besondere Stärke des Unternehmens liegt in der konsequenten Kundenauftragsorientierung. Flexible Produktions- und Organisationsstrukturen ermöglichen kürzeste Durchlaufzeiten. Flexibilität und Innovationsbereitschaft sind bei STRUBL gelebte Werte.
Adresse: Richtweg 52, 90530 Wendelstein, Deutschland
Telefon: +49 9129 90350
Fax: +49 9129 903549
WebseiteE-Mail
Kontaktperson 1
Dr. Christoph Strubl
Telefon: +49 091 2990350
Fax: +49 091 29903549
E-Mail